Philosophie

Jeder von uns spürt es, die Zeit ist im Wandel – alles verändert sich, es sind auch unsere Ansprüche, die sich mit der Zeit ebenfalls verändern oder sich bereits verändert haben. Worin wir noch vor einigen Jahren keine Notwendigkeit sahen, ist es uns heutzutage ein Bedürfnis.
Wir alle wollen schön und gepflegt sein und unser jugendliches Aussehen möglichst lange erhalten. Dafür machen wir heute sehr viel durch Sport, bewusste Ernährung und Kleidung.

Im kosmetischen Bereich wird es uns heutzutage sehr leicht gemacht gut auszusehen. Durch innovative High Tech Geräte ist es uns in der heutigen modernen Zeit möglich, Wirkstoffe in effektiv hohen Wirkstoff-Konzentrationen unserer Haut zuzuführen und sie bei der Erhaltung ihres jugendlichen, frischen Aussehens zu unterstützen. Und dabei die Natur und deren natureigene Wirkstoffe miteinzubeziehen.

Dies habe ich mir als Kosmetikerin für Sie vorgenommen.

Als Körpermassagetherapeutin habe ich den Anspruch mit höchster Achtsamkeit zu arbeiten.
Achtsamkeit in der Berührung, Achtsamkeit beim Hinhören auf Ihre Bedürfnisse, Achtsamkeit und Zeit nach der Behandlung für Ihr Wohlbefinden. In dieser Massagetherapie dreht sich alles ausschließlich um Sie und ihr Wohlbefinden, ohne Einfluss von außen und dem Zeitdruck danach.

Emotionen

Alle Emotionen – ob positiv oder negativ – werden ab dem Zeitpunkt Ihrer Geburt im Körper gespeichert. Es sind Gefühle wie Angst, Traurigkeit, Wut, Stress aber auch die Freude und Glückseligkeit, was unserem Körper ausmacht und entweder die Energie fließen lassen oder sich als Blockaden manifestieren. Wo Blockaden sind, kann die lebensspendende Energie nicht fließen.
Krankheiten können entstehen und durch Krankheiten spricht unsere Seele mit uns, um uns darauf aufmerksam zu machen, dass WIR uns nicht in Balance befinden.

In unserer hektischen, leistungsorientierten Welt haben wir leider verlernt, auf uns und unseren Körper zu hören. Obwohl gerade dies unsere Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden ausmacht. Es ist nicht schwer, und erfordert auch kein jahrelanges Training wieder ins Gleichgewicht zu kommen, auf sich zu hören, sich selbst zu spüren und unserem Leben dadurch wieder mehr Lebenskraft und Lebensqualität zu geben. In fernöstlichen Ländern lernen Menschen von klein an „in die Stille zu gehen“ durch Meditation, QiGong oder Yoga. Sie wissen um die Kraft der Stille und Ruhe, den Körper wieder aufzutanken und den Energiefluss zu aktivieren.

Geborgenheit

Durch die achtsame Berührung verbunden mit einer sanften, gleichmäßigen Massagebehandlung, dem Halten, welches sich in ein Gefühl des Geborgenseins wandelt, sich fallen lassen können, lösen sich die Verspannungen und Blockaden. Die Energie kann wieder dort frei fließen, wo sich Blockaden gelöst haben und die körpereigenen Heilungskräfte werden aktiviert. Ein wohliges, befreiendes Gefühl stellt sich ein, die Muskulatur ist locker, der Atem fließt ruhig, Gedanken haben keinen Raum – Sie lassen alles los, was Sie be-Lastet.

Machen Sie die Erfahrung über die Berührung berührt zu werden!

das Wohlfühlstudio für Damen und Herren im Herzen von München              Telefon 089 . 222 848